Anfängerkurse für Erwachsene 2018

LangerZug.jpg
Das Rudern für Anfänger findet 2018 wieder in strukturierten Kursen statt. Hier sind die geplanten Termine (Änderungen sind noch möglich):


Anfängerkurs I
 
Montag und Mittwoch 18 - 20 Uhr
Erstes Training: Mittwoch 02. Mai; letztes Training: Mittwoch 06. Juni

Trainer: Selim Zortul        


Anfängerkurs II 
 
Montag und Mittwoch 18-20 Uhr      
Erstes Training: Montag 11. Juni; letztes Training: Mittwoch 11. Juli

Trainer: Selim Zortul


Anfängerkurs III
 
Dienstag und Donnerstag 18 - 20 Uhr
Erstes Training: Dienstag 10. Juli; letztes Training: Donnertstag 09.August 

Trainer: Sven-Eric Berger                       


Anfängerkurs IV
 
Montag und Mittwoch 18 - 20 Uhr
Erstes Training: Montag 16. Juli; letztes Training: Mittwoch 15. August
      
Trainer: Sven-Eric Berger


Unsere Anfängerkursen finden in Kleingruppen von maximal fünf Personen statt, um eine individuelle Betreuung und eine schnelle Lernkurve zu ermöglichen. Die Kurse 1 und 2 werden von Selim Zortul und die Kurse 3. und 4. werden von Sven-Eric Berger geleitet. Beide sind ehemals deutsche Juniorenmeister im Rudern und Meister ihres Faches.

Der Ablauf der Kurse ist wie folgt, wobei die Trainer Abweichungen treffen können anhand eurer individuellen Fertigkeiten:

Jeder Termin beginnt mit allgemeinathletischer Erwärmung.

Termin 1: Einertraining (Trimmi)
Termin 2: Einertraining (Trimmi)
Termin 3: Großboottraining
Termin 4: Großboottraining
Termin 5: Großboottraining
Termin 6: Großboottraining
Termin 7: Einertraining (Trimmi)
Termin 8: Einertraining (Trimmi)
Termin 9: Großboottraining
Termin 10: Ggf. Erste Erfahrungen im Rennboot (unter Vorbehalt)
Abschluss: Ruderprüfung

Jeder Termin endet mit 15 Minuten Technikübungen auf den Rudermaschinen und 15 Minuten unterstützender Dehnung/Kräftigung.

Die Trainer sorgen dafür, dass sowohl die gesundheitlichen Aspekte als auch die technischen Fähigkeiten entwickelt werden. Selbstverständlich kommt auf der sommerlichen Außenalster der Spaß zusammen im Boot nicht zu kurz. Nach dem Sport bietet die Gastronomie eine Gelegenheit, den Abend an der Alster ausklingen zu lassen.

Am Ende des Anfängerkurses habt ihr so viel über den Rudersport und den Verein erfahren, dass ihr über den Eintritt in unseren Club entscheiden könnt. Nach Eintritt in den Club habt ihr die Möglichkeit, am Sportangebot des Clubs teilzuhaben und mit den Booten zu rudern. In der Breitensportgruppe könnt ihr eure Ruderkenntnisse mit anderen Sportlern zusammen weiterentwickeln.

Das Entgelt für die Teilnahme am Anfängerkurs beträgt EUR 400,00. Die Kursgebühr enthält die Ausbildung durch unsere Trainer sowie Nutzung der Boote und Versicherung der Teilnehmer während der ca. 10 Ausbildungstermine.

Es wird zudem ein zusätzlicher Ausweichtermin angeboten, sollten einige von euch mal einen Termin verpassen. Dieser Termin wird individuell mit den Trainern abgestimmt.

Bitte beachten:
Die Anmeldung zu unseren Anfängerkursen wird erst mit der Zahlung der Kursgebühr wirksam. Bitte überweist das Geld, sobald ihr die Bestätigung durch den Trainer erhalten habt. Die Kursgebühr wird nicht zurückerstattet, wenn der Kurs nicht angetreten wird.
Gebt bitte bei Zahlung euren Namen und die Kursnummer (z.B. 1705) an, damit wir die Überweisung zuordnen können.

Anmeldung zum Anfängerkurs

Sie möchten sich für einen Anfängerkurs anmelden? Bitte füllen Sie unser Email-Formular aus.
Alle mit gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

  • Anmeldung absenden

Aktuelle News

Aktuelle Erfolge im Leistungssport

Trainingslager Ratzeburg

Musik in den Häusern der Stadt zu Gast im CLUB

Der CLUB gewinnt 1000€ bei der INGDiBa Aktion

Sicher auf dem Wasser bei Wassertemperaturen unter 15 Grad

1. Platz beim Roseninsel-Achter für unsere Damen

Alle News
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Weitere Informationen

Anfängerkurs 1/16

Anfängerkurs II/16

Bei bestem Wetter startete diese Woche der Sommer-Anfängerkurs Rudern. Gleich beim ersten Treffen der Gruppe ging es nach einer kurzen Vorstellungsrunde der ruderinteressierten Kursteilnehmer mit den Ruderbooten auf die Außenalster. Unter Anleitung der Trainer lernen die Kursteilnehmer in 15 Doppelstunden den Rudersport und Hamburg Gewässer als eines der schönsten Wassersport-Reviere Deutschlands kennen.
 
Ganz besonders steht dieser Anfängerkurs im Zeichen des Umbaus: Der Ruderkurs startet zwar bei befreundeten Ruderclubs an der Außenalster. Die Teilnehmer werden im Laufe des Kurses als erster Anfängerkurs in das neu erbaute Bootshaus des Hamburger Traditionsclubs am Alsterufer einziehen.

Anfängerkurs IV/16

Zum Ende der Sommerferien starten die Anfängerkurse jetzt endlich wieder im eigenen, neuen Bootshaus. Neu ist der Anfängerkurs der morgens jeweils am Dienstag und Donnerstag stattfindet. Der Abendkurs findet, wie üblich, am Mittwoch und Freitag um 19:00 Uhr statt. Beiden Anfängerkursen ist gemeinsam, dass sich die Anfänger in einer Gruppe gemeinsam mit den Trainern Niels und Torben und den Helfern aus dem Club die sportliche Seite des Ruderns sowie die Alster als Wassersportrevier mitten in Hamburg gemeinsam erschließen. In zwölf Doppelstunden lernen die Kursteilnehmer dabei die Boote kennen. Auf der Terrasse des neuen Clubhauses bleibt danach Zeit für den Blick über die frühabendliche Alster und ein entspanntes Gespräch in guter Gesellschaft.

Anfängerkurs V/16